Sponsoring

Die ArtPartner Relations GmbH hat die Kunstsammlung in über einem Jahrzehnt mit zahlreichen internationalen Marken zusammengeführt und sie zu langjährigen Partnern des Museums gemacht. Wir entwickeln effektive und nachhaltige Sponsoringkonzepte, die positive Synergien für beide Partner schaffen. Im Mittelpunkt stehen dabei immer die individuellen Zielvorstellungen und Anforderungen unserer Partner an ein gemeinsames Engagement. Die Kunstsammlung bietet entsprechend unterschiedliche Formen der Förderung an:

Sachsponsoring

Sie stellen der Kunstsammlung Ihre Produkte oder Leistungen zur Verfügung und erzielen so ein Product Placement, das prominenter kaum sein könnte. Eine unverzichtbare Unterstützung für die Kunstsammlung, ihre Ausstellungen und Projekte!

Medienpartnerschaft

Sie werden für ein Ausstellungsprojekt oder einen bestimmten Zeitraum fester Medienpartner der Kunstsammlung. Als Partner bieten wir uns gegenseitig eine öffentliche Plattform und Möglichkeiten für Dialog und Programme.

Donatorenprogramm

Wir haben für unsere privaten Förderer ein besonderes Programm entwickelt. Sie leisten eine Schenkung an die Kunstsammlung – finanziell oder in Form von Werken, die Sie auf Wunsch Teil der Kunstsammlung werden lassen.

Ausstellungssponsoring

Sie werden Sponsor einer Ausstellung und nutzen die Strahlkraft und öffentlichkeitswirksame Darstellung. Neben einer Förderung der bestehenden Sammlung sind hier die auch international viel beachteten Sonderausstellungen eine sehr interessante Möglichkeit, Ihr Unternehmen oder Ihre Marke prominent zu platzieren.

Unternehmenssponsoring

Eine Partnerschaft, die grundsätzlich auf mehrere Jahre angelegt ist und alleine dadurch ein bewusst nachhaltiges Engagement kommuniziert. Ein in vielerlei Hinsicht wertvoller Ausdruck dafür, dass Ihr Unternehmen seine Coporate Social Responsibility ernst- und wahrnimmt.

Bildungssponsoring

Sie engagieren sich für ein einzelnes Bildungsprojekt oder unterstützen den Aufgabenbereich „Vermittlung” der Kunstsammlung generell. Egal, für welche Form Sie sich entscheiden: Bildungssponsoring hat eine besonders nachhaltige Wirkung – für Ihre Marke und die Gesellschaft. Denn von dieser Förderung profitieren vor allem Kinder und Jugendliche, integrative Projekte und globale, zukunftsorientierte Formate.

Partner der Kunst

„KPMG gehört zu dieser Region, wir arbeiten und wir leben hier. Daraus erwächst uns auch eine Verantwortung für unser gesellschaftliches Umfeld. Eine Verantwortung, die wir gerne wahrnehmen. Mit der Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen verbindet uns eine jetzt schon über 10 Jahre bestehende Kooperation. Wir empfinden es als eine wunderbare Möglichkeit, nicht nur unseren Mitarbeitern und Mandanten, sondern darüber hinaus mit den KPMG-Kunstabenden einem breiten Publikum das vielfältige Angebot der Kunstsammlung näher zu bringen. Mit der ArtPartner Relations GmbH haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der uns bei unseren Veranstaltungen professionell unterstützt.”

Prof. Dr. Kai Andrejewski
Regionalvorstand West Düsseldorf | KPMG AG

„Als Mercedes-Benz Niederlassung in der Region Rhein-Ruhr unterstützen wir in vielfältiger Weise sportliche und kulturelle Spitzenveranstaltungen in der Landeshauptstadt Düsseldorf und in der Region. Gerade in der langjährigen Zusammenarbeit mit der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen sehen wir uns Dank unseres intensiven und engen Austauschs zu gemeinsamen Aktivitäten und zu unserem Shuttle-Service für die Besucher der Kunstsammlung längst nicht mehr nur als Sponsor, sondern auch als engen Partner.”

Daniel Bartos
Direktor Mercedes-Benz Rhein-Ruhr | Daimler AG

„Das starke kulturelle und gesellschaftliche Engagement der NATIONAL-BANK findet in der Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen einen ebenso starken Partner. Erfolgreiche Ausstellungen von Thomas Struth, Katharina Sieverding und Günther Uecker stehen für viele andere ebenso erfolgreiche Projekte. Insofern steht unsere Zusammenarbeit unter der Überschrift: Mehr. Wert. Erfahren.”

Dr. Thomas A. Lange
Vorsitzender des Vorstands | NATIONAL-BANK AG

„Düsseldorf ist eine Kunststadt. Sich hier mit dem Thema Kunst zu vernetzen ist für uns eine Herzensangelegenheit. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist eines der renommiertesten Institute in Europa mit sehr spannenden, zeitgenössischen Themen – für uns ein großes Glück, eine solche Kooperation gemeinschaftlich in Düsseldorf mit Inhalt zu füllen.”

Andreas Rebbelmund
Geschäftsführer | Breuninger Düsseldorf

Drittmittel

In enger Zusammenarbeit mit den Kuratoren konnten wir zahlreiche Stiftungen als Partner der Kunstsammlung gewinnen. Ein Grund für diesen erfreulichen Umstand ist sicher die professionelle Arbeit, die unser Team seit Jahren leistet und durch die wir die Kunstsammlung auch grenzüberschreitend als förderungswürdiges Kulturinstitut etabliert haben. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu oder treffen Sie zum einem persönlichen Gespräch.