News

Unsere exklusiven Eventpakete

K20_Andreas Gursky - nicht abstrakt

Exklusives Private View zur Ausstellung „Andreas Gursky – nicht abstrakt“

K20 Grabbeplatz
02.07.2016 – 06.11.2016

Mehr zu diesem Eventpaket
Bild 001

Exklusives Private View zur Ausstellung „Henkel – Die Kunstsammlung“

K20 Grabbeplatz
08.04.2016 – 14.08.2016

Mehr zu diesem Eventpaket

#32

Das Online-Magazin der Kunstsammlung

raute32

Mehr zum Magazin

Newsletter

Haben Sie Interesse am Programm der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen?

Newsletter

Stellenausschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams ist ab 1. Dezember 2016 folgende Position zu besetzen:

Junior-Projektmanagerin Event

Nachfolgende Tätigkeiten sind mit dieser Stelle verbunden:

  • Erstellung von Event-Dokumenten (Kalkulationen, Verträge, Event-Konzepte, Abläufe, Bestellungen)
  • Abwicklung und Bearbeitung von Event-Anfragen
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (inkl. Vor-Ort-Betreuung)
  • Projektbetreuung
  • Koordination und Vermittlung von Gewerken
  • Betreuung der Marketing-Aktivitäten im Bereich Event
  • Unterstützung der Leiterin Veranstaltungen

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Eventmanagement, Kulturmanagement oder vergleichbarem Studiengang
  • idealerweise Erfahrung im Eventmanagement
  • hohes Maß an Selbstorganisation und Organisationstalent, strategische und strukturierte Arbeitsweise
  • Begeisterungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit allen Auftraggebern inkl. internationalen Top-Kunden
  • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel)

Bei der Stelle handelt es sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden. Die Bereitschaft zu abweichenden Arbeitszeiten in den Abendstunden und am Wochenende setzen wir voraus. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt – je nach Qualifikation/Berufsjahre des/der Bewerbers/in – nach Absprache. Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail in einer Datei oder postalisch an:

ArtPartner Relations GmbH
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Carina Helfers
Ständehausstr. 1
40217 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 8381 – 226
E-Mail: helfers@kunstsammlung.de

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden. Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.